Home > Der Verein > Mitgliedschaft

Mitglied werden

Sie sind bereits ausgebildeter Taucher und verfügen über ein anerkanntes Brevet sowie ein ärztliches und gültiges Tauchtauglichkeits-Attest. Sie sind vielleicht sogar ausgebildeter Tauchlehrer und suchen einen neuen Verein. Bei uns sind Sie herzlich willkommen!
Wenn Sie noch keine Tauchausbildung haben, können Sie diese bei uns machen.
Wir bilden allerdings nur Mitglieder aus - der Vereinseintritt ist obligatorisch.
Ob einem das Tauchen überhaupt liegt, kann vor dem Eintritt beim "Schnuppertauchen" (ist durch den Verein versichert) festgestellt werden.
Es sollte ein ärztliches Attest über die Tauchtauglichkeit vorliegen, bevor Sie in den Verein eintreten.

Zur Aufnahme in den Verein wird ein Aufnahmeantrag gestellt. Der Vorstand beschließt mit Mehrheit die Aufnahme.

Mit der Zahlung der Aufnahmegebühr und des Jahresbeitrages ist man dann Mitglied.
Die Aufnahmegebühr beträgt 50 € pro Person; der jährliche Mitgliederbeitrag an den Verein beträgt pro Erwachsenen 70 €, für Kinder und Jugendliche 35 €. Die Mitgliedschaft kann mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende gekündigt werden.